Raumagentur Diefenbach

Raumagentur Diefenbach

Die Raumagentur Diefenbach ist davon überzeugt, dass die richtige Einrichtung nicht nur dafür sorgt, dass Menschen produktiver sind, inspiriert werden oder sich ausruhen können, vielmehr sind Räume ein Teil des Erscheinungsbild Ihres Unternehmens. Mit unserer Softwarelösung Concept Flex Cloud tragen wir unseren Teil zum Erfolg des Unternehmens bei.

Herr Diefenbach, können Sie uns ein wenig zu Ihrem Werdegang in der Branche, dem Entschluss zur Raumagentur Diefenbach und letztlich zur Wahl von Concept Flex erzählen?

Ich bin seit über 25 Jahren in der Branche tätig. Ich habe Bau- und Möbelschreiner gelernt. Nach dem Wehrdienst wechselte ich für vier Jahre direkt in den Vertrieb zu einer Firma im Rhein-Main-Gebiet. In dieser Zeit begann ich auch mit dem Radsport. Mein Chef sagte dann: „Diefenbach, entweder arbeitest Du bei mir oder du gehst Rad fahren“. Ich entschied mich für das Radfahren – ich war ja noch jung. Fast fünf Jahre fuhr ich professionell Radrennen und betrieb nebenher einen kleinen Fahrradladen.

Als ich meine Frau kennenlernte, sagte sie irgendwann: „Es wird Zeit, dass Du was Ordentliches arbeiten gehst“. Im Branchenbuch war dann die erste Anzeige von inobjekt in Wiesbaden. Ich habe angerufen und wurde auch direkt angestellt.
Stefan Diefenbach
Später übernahm inobjekt die Firma Hennefeld, auch einen wegscheider-Kunden. Nach 8 Jahren habe ich das Unternehmen Inobjekt/Henneveld verlassen. In dieser Zeit schrieb Steelcase die Anforderung an ein standardisiertes Datenformat für Planungsdaten und ein einheitliches Fachhandel-Warenwirtschaftssystem aus.

Nach einem umfangreichen Auswahlverfahren entschied man sich damals innerhalb der Systempartnerschaft für Concept Office mit der pCon.basket-Integration. Ich war damals in einem Arbeitskreis, der sich einmal im Quartal traf und das Planungsprogramm, sowie das Warenwirtschaftssystem von Anwenderseite her weiterentwickelte und verbesserte. Von daher bin ich schon sehr lange mit wegscheider verbunden und kenne das Programm noch aus den Kinderschuhen. Nach meiner Zeit bei Hennefeld wechselte ich zu mertens in Wiesbaden und war auch hier wieder mit wegscheider in Verbindung. Es erfolgte ein Wechsel zu bene. dann zu Alno, einem kleinen Ausflug ins Projektgeschäft mit Einbauküchen. Von da ging es zu Febrü nach Herford, wo ich die Gebietsverkaufsleitung für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland übernommen habe. Seit Januar 2020 bin ich selbständig.

Ich überlegte nicht lange, welches Warenwirtschaftssystem ich einsetzen möchte und fand es sehr schön zu erfahren, dass es nicht nur das "große" Concept Office gibt. Das für mich als Einzelunternehmer ohne Mitarbeiter zu mächtig ist.

Mit Herrn Winkler vom wegscheider-Vertrieb habe ich alles besprochen. Er hat mir dann eine Demo-Version installieren lassen, die ich intensiv getestet habe. So traf ich den Entschluss, dass Concept Flex die optimale Lösung für mich ist – von der Leistung, sowie den Kosten.

Sie haben sich also nicht nach anderen Systemen umgesehen?

Stefan Diefenbach
Genau! Denn ich bin der Meinung, wenn man gute Erfahrungen gemacht hat, muss man sich nicht nach etwas Anderem umschauen.

Zunächst habe ich mit der pCon.planner Marketing Edition gearbeitet und habe dann vor Kurzem auf die PRO Version aufgerüstet. Da ich selbst plane und in der PRO-Version einige Funktionen angenehmer sind als in der Marketing Edition.

Gibt es ein besonderes Feature, warum Sie ein Produkt aus der Concept Familie ausgewählt haben? Wie in Ihrem Fall Concept Flex?

Das ist schwierig zu sagen, weil ich ja das Ganze aus der Entstehung her kenne. Natürlich hatte ich längere Zeit nicht mehr mit Ihren Produkten zu tun. Vieles hat sich inzwischen geändert und verbessert. Das heißt, ich musste mich einarbeiten – und habe auch eine intensive Schulung von Ihrem Dozenten Herrn Müller bekommen. Die Grundkenntnisse waren natürlich vorhanden und das machte es einfach, Concept Flex zu wählen.

Gab es in der Zusammenarbeit mit wegscheider office solution besonders positive Dinge, die Sie hervorheben möchten oder gab es auch Mängel?

Natürlich haben wir Probleme, die ich direkt mit Herrn Müller besprechen kann. Wir finden auch meist eine Lösung. Wenn wir in der direkten Kommunikation keine finden, nimmt er das Problem auf und bespricht es dann im Team-Meeting. Das ist alles bestens. Ich glaube Herr Müller ist auch sehr angetan, dass ich einer der Wenigen bin, der direkt eine Bewertung abgibt und auch ein paar Sätze dazu schreibt.

Welche Funktionen würden Sie sich noch wünschen?

Es gibt einige Dinge, die schön wären, wenn es sie gäbe. Was aber daran liegt, dass ich diese aus Concept Office kenne und in Concept Flex vermisse. Zum Beispiel: Statistiken. Mir ist natürlich bewusst, dass ich in Concept Flex für kleines Geld nicht den gleichen Umfang erwarten kann wie in Concept Office. Mit den Statistiken habe ich mir dann anderweitig geholfen.

Warum würden Sie anderen Fachhändlern Concept Flex empfehlen?

Für mich ist sehr positiv, dass ich mit Concept Flex alles erhalte, was ich in einem Warenwirtschaftssystem brauche – besonders in dieser Preiskategorie.

Ebenfalls hervorzuheben ist, dass ich aus pCon.planner alle Artikel in Concept Flex übernehmen kann und dann meine Kalkulation erstellen kann. Lobenswert ist für mich, dass in der neuen Version Artikel im Basket angelegt und konfiguriert werden können. Das ist für mich ein Vorteil.

Die Arbeit von Herrn Müller und seinen Kollegen im Service ist großartig. Sie sind immer gut erreichbar und es ist immer jemand kompetentes am Apparat. Das ist bei weitem nicht überall so.
Raumagentur Diefenbach

Nutzen Sie Concept Flex nur lokal oder auch mobil?

Ich verwende Concept Flex derzeit auf meinem Laptop, somit auch mobil. Was ich öfters beim Kunden verwende ist pCon.planner um Planungen gemeinsam mit ihm zu erstellen bzw. anzupassen. Terminplanung mache ich gar nicht über Concept Flex sondern nur über Outlook. Weil mir dort die Synchronisation von Concept Flex zu Outlook fehlt. Ich glaube das funktioniert noch nicht. Wenn es funktionieren würde, wäre es zum Beispiel für die Terminhistorie beim Kunden ganz angenehm. Durch die Cloud-Lösung muss ich meinen Laptop nicht mit Daten füllen oder mich um die Softwarepflege kümmern. Meine ganzen anderen Daten habe ich auch in der Cloud gespeichert.

Warum haben Sie sich entschieden, Pilotkunde zu werden?

Da ich ja früher auch schon mit dabei war, und es immer sehr angenehm finde, wenn ich mit meinem Feedback und meinen Rückmeldungen ein kleines bisschen Einfluss auf die Software haben kann. Und es war auch eine kleine Ehre, dass ich von wegscheider, gemeinsam mit Herrn Müller, als Pilotkunde ausgewählt wurde.

Können Sie weitere wichtige Gründe nennen, warum sich ein Fachhändler für Concept Flex entscheiden sollte?

Die einfache und logische Bedienung und dass es sich um eine Cloud-Lösung handelt, die keinerlei zusätzliche Soft- und Hardwareanschaffung/-pflege bedarf. Natürlich ist die Anbindung an pCon.planner für mich ein großer Pluspunkt.

Gibt es etwas, das Ihre Erwartungen übertroffen hat?

Raumagentur Diefenbach
Anfangs habe ich gedacht: „OK, Du nimmst mal diese Cloud-Lösung, das wird schon irgendwie hinhauen.“ Das Ganze wurde dann aber schon durch alles, was das  Programm leistet, übertroffen.

Ich habe bei weitem nicht den Funktionsumfang erwartet, den Concept Flex letztendlich bietet. Ich habe auch noch keinen Gedanken daran verschwendet, ob ich in Zukunft auf Concept Office aufrüsten soll, weil ich diesen Bedarf als Einzelunternehmen noch nicht sehe. Ich kann natürlich nur sagen, wie es mir als Einzelunternehmer geht. Ich arbeite ja komplett alleine. Wenn ich jetzt aber mehrere Mitarbeiter hätte, könnte ich mir ein Upgrade auf Concept Office vorstellen.

Woher wussten Sie, dass es Concept Flex gibt?

Das war ganz einfach. Ich habe die Nummer von Herrn Stief noch immer in meinem Handy gespeichert. Und natürlich den Namen wegscheider immer im Kopf. Auf jeder Orgatec habe ich den wegscheider-Stand besucht. Von daher war ich auch immer in Kontakt. Dann habe ich auf die Homepage geschaut, was es denn für meine Anforderungen gibt und wurde auf Concept Flex aufmerksam.

MEHR INFORMATIONEN

Lernen Sie Concept Flex besser kennen

Ausführliche Informationen und eine detailierte Übersicht über die Funktionen von Concept Flex erhalten Sie in unseren kostenlosen Produktpräsentationen.
PRODUKTSEITE >
KAUFEN >

SEMINARE >
PRODUKTPRÄSENTATIONEN >
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!