Neu in der Concept-Familie: Concept B2B

Neu in der Concept-Familie: Concept B2B

Viele Fachhändler denken zurzeit darüber nach, einen Katalog für die Ausstattung der Mitarbeiter ihrer B2B-Bestandskunden im Homeoffice als Online-Bestellplattform zur Verfügung zu stellen. Trotz nachgewiesener Vorteile scheuen sich immer noch viele Händler vor der Umsetzung. Nicht, weil sie ihren Kunden diesen Service nicht anbieten wollen, sondern weil entsprechende Ressourcen oder Fachwissen fehlen.

Das stimmt nicht! Mit Concept B2B wurde eine Möglichkeit geschaffen, mit bestehenden Ressourcen und wenig Aufwand eine Online-Bestellplattform aufzubauen.

trilux
Mit nur wenigen Klicks kann ein Produktportfolio inklusive der OFML®-Daten, z.B. ein Home-Office-Katalog, ganz einfach in die Concept B2B Online-Bestellplattform übertragen werden. Mit dieser, speziellen Geschäftskunden-Lösung ist es kinderleicht, Artikel für ihre B2B-Kunden online zur Verfügung zu stellen und ohne „Reibungsverluste“ durch andere Schnittstellen direkt in Concept Office weiterzuverarbeiten.