Produkte
OFML-Daten
OFML-Daten
OFML-Daten
OFML ist die Abkürzung für das standardisierte Datenbeschreibungsformat der Büromöbelindustrie in Deutschland und steht für "Office Furniture Modelling Language".

Dieser Standard hat sich seit über einem Jahrzehnt für die Planung und kaufmännische Abwicklung von Artikel-/Produktdaten bewährt.

Von der Planung über die Präsentation beim Kunden, die kaufmännische Weiterverarbeitung bis hin zur elektronischen Bestellung sorgen OFML-Daten für einen durchgängigen Prozess.
pCon.planner 7 PRO
pCon.planner 7
pCon.planner 7
Der pCon.planner 7 ist ein Allround-Talent und für erfahrene Planungsanwender und Neueinsteiger gleichermaßen geeignet. Egal ob Sie in 2D oder 3D planen - einfache Büroraum-Situationen als auch komplexe Großraumbüros sind schnell und einfach erstellt. Dank Echtzeitrendering sehen Sie sofort in bis zu vier unterschiedlichen Ansichten bzw. Perspektiven, was Sie planen.

Neben OFML-Herstellerdaten können auch noch weitere Bibliotheken zur Planung verwendet werden (u. a. pCon.catalog, Google 3D-Galerie). Der pCon.planner 7 arbeitet auf DWG-Basis (AutoCAD-Format) und ist somit kompatibel zu vielen anderen Programmen. Beeindruckende Visualisierungsmöglichkeiten (gerenderte 360°-Ansichten, Videos, und Bilder) und die Möglichkeit der kaufmännischen Weiterverarbeitung auf OFML-Basis runden diese Planungslösung ab.
Concept Office 7
Concept Office
Concept Office
Concept Office 7 ist das Branchensystem für die Bürowirtschaft. Mit den Bereichen Möbel, Bürobedarf und Technik deckt das System alle Facetten ab die ein Vollsortimenter benötigt. Im Möbelbereich stellt die professionelle OFML-Integration ein Alleinstellungsmerkmal dar, wie es in keiner anderen Warenwirtschaft zu finden ist.

Concept Office ist spezialisiert auf das Kernthema Büro. Somit ist hier vieles Standard, was in vergleichbaren Produkten individuell programmiert werden muss. Dank einem modularen Aufbau muss der Kunde nur für das bezahlen, was er auch wirklich benötigt. Das Ziel der Warenwirtschaft ist es, alle Belange mit einem System abzubilden.

So verfügt Concept Office mit Concept Active auch über umfangreiche CRM-Funktionalitäten, die mit Concept Mobile auch für den Vertrieb unterwegs genutzt werden können. Elektronische Bestellung bei Herstellern via OFML-Daten ist mittels Concept EDI möglich.
OFML-Angebotsmodul
OFML-Angebotsmodul
OFML-Angebotsmodul
Sie haben eine Warenwirtschaft, aber Probleme mit der OFML-Verarbeitung? Kein Problem für unser OFML-Angebotsmodul, der kompakten und einfachen Angebotslösung. Diese eignet sich auch hervorragend als Ergänzung zum pCon.planner.

Mit dem OFML-Angebotsmodul können Sie Lieferantenübergreifend strukturierte Angebote erstellen und verwalten. Via XML können die Daten in einer bestehenden Warenwirtschaft weiterverarbeitet werden.
pCon.update

pCon.update
pCon.update
pCon.update ist die Verbindung zwischen Internet und der OFML-Produktwelt. Lieferanten stellen hierüber die aktuellsten Produktdaten basierend auf der aktuellen Preisliste bereit.

pCon.update sorgt dafür, dass Ihre Produktdaten immer auf dem aktuellsten Stand sind und organisiert die korrekte Installation auf dem PC.
pCon.catalog

pCon.catalog
pCon.catalog
pCon.catalog steht für Produktkataloge namhafter Hersteller, Designideen verschiedener Branchen und kostenfreie Downloads hochwertiger 2D- und 3D Objekte, von Materialien und Produktbildern in hoher Auflösung. Mit nur einem Klick öffnet der Anwender im pCon.planner und AutoCAD® den pCon.catalog und kann Objekte direkt in eine Planung laden.

pCon.catalog ist für Planer, Innenarchitekten, Facility Manager, Händler, Kunden und Endanwender, die nach grafischen Symbolen von Einzelprodukten und Produktlösungen suchen sowie für Hersteller, die grafische Produktdaten Nutzern weltweit zur Verfügung stellen wollen.